Warum BUNa? Eine lebenswerte Zukunft braucht Natur

Warum BUNa?  Eine lebenswerte Zukunft braucht Natur

Die Arbeit des Bildungszentrums für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen hat ein Kernziel: Industrie, Land-/Forstwirte und Privatpersonen für den Umweltschutz zu begeistern und zu aktivieren. Eine lebenswerte Zukunft wird es auf dem Planeten Erde nur geben, wenn wir die ökologischen Zusammenhänge erkennen und uns Menschen als Teil davon verstehen. Dies durch Bildungsarbeit und Wirtschaftsprojekte transparent zu machen, ist unser Anliegen.

Welche Aufgaben übernimmt das BUNa-NRW?

Das Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz Nordrhein-Westfalen kauft land-/forstwirtschaftlich genutzte Flächen in Nordrhein-Westfalen auf oder pachtet diese. Diese Flächen werden renaturiert, um beheimatete Tiere und Pflanzen zurückzuholen. Damit trägt das BUNa-NRW wesentlich zum Artenschutz bei. Gleichzeitig steht das Zentrum Landwirten und Privatpersonen beratend zur Seite und klärt über die finanzielle Rendite eigener Flächenprojekte auf.

Vorteile für Landwirte

Im Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen profitieren Sie von extrem kurzen Laufzeiten der Pachtverträge, die teilweise unter einem Jahr liegen. Landwirte oder Grundbesitzer verfügen dadurch über Freiraum und Flexibilität. Die Renaturierung ist an gute Verdienstmöglichkeiten gekoppelt und kann jährlich auf anderen Flächen stattfinden. Die Beratung findet individuell statt.

Wie sieht unsere Bildungsarbeit aus?

Im BUNa erfahren Kinder und Erwachsene Details über die Zusammenhänge der Naturkreisläufe. Warum sind Insekten wichtig? Wofür brauchen wir Vögel? Wozu werden Hecken und Blühflächen benötigt? Schüler erhalten auf alle Fragen altersgerechte Antworten. In der Erwachsenenbildung fördern wir das eigen- und umweltverantwortliche Handeln. Im Rahmen von Schulungen und Seminaren vermitteln wir wertvolles Wissen und sensibilisieren für Umwelt-, Arten- und Klimaschutz sowie den Sinn ökologischer Nutzung von Agrarflächen.

Unterstützung durch Spenden

Unterstützung durch Spenden

Unternehmer, Einrichtungen oder Privatpersonen können unsere ökologischen Flächenmaßnahmen durch Spenden unterstützen. Sei es ein kleiner oder ein großer Betrag: Das Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen dankt für jede Spende.

Sie wollen mehr über unsere Arbeit erfahren? Rufen Sie uns an! Sie erreichen das Bildungszentrums für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen unter der Telefonnummer 0171 3843907.

© 2021 BUNa-NRW (Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz NRW gUG)

Scroll to Top