Umweltbildung in Nordrhein-Westfalen

Umweltbildung  in Nordrhein-Westfalen

Natur, Klima und Umwelt können wirkungsvoll geschützt werden, wenn wir die Zusammenhänge verstehen. Wir müssen erkennen, wie fein Ökosysteme und die Vielfalt der Arten aufeinander abgestimmt, wie eng der Zustand der Meere mit den klimatischen Bedingungen verwoben sind und welche Auswirkungen menschliches Handeln auf unsere Lebensgrundlage hat. Um das zu erfassen, brauchen wir Experten, die fundiertes Wissen vermitteln. Experten, wie sie im Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen (BUNa-NRW) zu finden sind, die dafür sorgen, dass nachhaltige Informationen jedem zur Verfügung stehen.

Das Leben, die Natur und die Umwelt achten lernen

Bildung im Bereich Naturschutz oder Klimaschutz fördert die Entwicklung von Verantwortung und Respekt gegenüber der Umwelt. Je früher damit begonnen wird, Kindern diese Themen zu vermitteln, desto wirkungsvoller ist das Ergebnis. Daher legt das Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen als externe Umweltbildungseinrichtung großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, Lehrkräften und Eltern. Nachhaltige Bildungsangebote befähigen die Menschen…

icons blaetter
…globale und lokale Umweltprobleme zu erkennen,
icons blaetter
zukünftige Umweltprobleme abzuleiten,
icons blaetter
Projekte für eine gesunde Natur ins Leben zu rufen oder sich daran zu beteiligen,
icons blaetter
Einfluss auf das tägliche Handeln im Kleinen sowie Politik und Wirtschaft zu nehmen,
icons blaetter
andere Menschen bei der Entfaltung ihrer Potenziale zu unterstützen und
icons blaetter
Mitmenschen zu verantwortungsvollerem Handeln zu inspirieren.

Erwachsene finden bei uns ebenso ein interessantes Programm. Unsere erfahrenen Jagd- und Umweltpädagogen betreuen Teilnehmer professionell, zum Beispiel bei unseren beliebten Team Events.

Wie schlagkräftig das Umwelt-Engagement junger Menschen sein kann, belegen die „Fridays for Future“-Demonstrationen, die von der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg ins Leben gerufen wurden. Dass gut aufgeklärte Jugendliche durchaus Einfluss auf Gesellschaft und Politik nehmen können, zeigt eine aktuelle Umfrage1: Immer mehr Befragte sind der Meinung, die Freitags-Demonstrationen könnten sich positiv auf die Politik auswirken.

1Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/994698/umfrage/meinung-zum-einfluss-der-demos-von-schuelern-fuer-den-klimaschutz-auf-die-politik/

Das BUNa als starker Partner in der Umweltbildung

Das BUNa als starker Partner in der Umweltbildung

Das Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz in Nordrhein-Westfalen versteht sich als Lernort für Schulen und Klassen sowie für Lehrkräfte. Fachlich ausgebildete Mitarbeiter sind spezialisierte Wissensvermittler für den Erhalt der Artenvielfalt und gesunder Lebensbedingungen. Die Projekte sind spannend und alltagsnah gestaltet, sodass die Inhalte leicht nachvollzogen werden können. Wir sind Umweltbildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen und gleichzeitig Ausbildungs- und Fortbildungsinstitut. Neben zahlreichen Weiterbildungen bietet das Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz eine Ausbildung zum Jagd- und Umweltpädagogen.

Gerne informieren wir Sie persönlich über das Angebot und Programm im BUNa-NRW. Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer 0171 3843907.

© 2021 BUNa-NRW (Bildungszentrum für Umwelt- und Naturschutz NRW gUG)

Scroll to Top